Sie lauern in den Schatten der Finsternis ...


Direkt zum Seiteninhalt


Geschichten mit Biss


Unter diesem Motto schreibe ich seit längerer Zeit Kurzgeschichten und Romane.
Meist stehen Vampire oder andere untote Blutsauger im Mittelpunkt. Doch hin und wieder tauchen
auch andere Geister und sogar Engel auf.
Ich lade euch ein, mich in meine Fantasiewelt zu begleiten ...

wenn ihr euch traut!



Euleborn - verhängnisvolle Neugier


Mein erster Roman führt euch geneigte Leser in das schlesische Eulengebirge am Anfang des 19. Jahrhunderts.
Sophies Tagebuch wird auch in anderen Geschichten noch eine bedeutende Rolle spielen.

Das Dämonenamulett
Wenn die Würfel fallen ...
Die Vampirstriga vom Balkan

Bulgarien - ein Land mit alter Kultur und weit mehr Naturschönheiten als die Schwarzmeerküste.
Die drei Romane aus der Zeit des Untergangs des 2. Bulgarischen Reiches am Ende des 14. Jahrhunderts entführen euch in eine Welt von Alchemisten, Astrologen, Dämonenbeschwörern und natürlich Vampiren.

Ein geheimnisvolles Grab unter der Schwelle


Wer träumt nicht von einen Häuschen im Grünen?
Britta Kaltenegger möchte sich diesen Wunsch erfüllen und kauft ein altes Gebäude in einem Tal der Elbhänge bei Dresden.
Wo bleibt da der Biss, könnte man fragen.
Doch auch Britta muss sich mit spitzen Zähnen herumplagen, bis sie dem Geheimnis ihres neuen Heims auf die Spur kommt.



Für meine Recherchen besuchte ich nicht nur Bibliotheken, sondern auch die Tummelplätze meiner Vampire und ihrer Opfer.
Fotos und ein paar Beschreibungen habe ich auf der Seite "Studienreisen" zusammengefasst.



aktualisiert 11.10.2018


Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü